Archiv der Kategorie: Wachenheim

Udo Kittelberger verstorben

Udo Kittelberger, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wachenheim, ist gestorben. Mit Kittelberger hatte ich in meiner Zeit im Verbandsgemeinderat konstruktiv zusammengearbeitet und im Bürgermeisterwahlkampf 2007 habe ich ihn als fairen Mitbewerber erlebt. 2012 hatte Kittelberger meine Frau und mich standesamtlich getraut. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Wachenheim, Wahl, Weinstraße | Kommentar hinterlassen

Wahlen 2014 – echt so gewählt? Die Geschichte eines Wahleinspruchs

Liebe Blogleser, ich hatte es ja hier https://bergerandreas.wordpress.com/2015/01/04/wahlkampfzeit-zeit-fur-die-marchenstunde/ bereits angekündigt, dass ich das Thema nochmal aufgreife. Ich versuche es mal nach den Themen sortiert. Der zeitliche Ablauf ist so, dass ich per Mail am 1. Juni 2014 bereits auf Auffälligkeiten hingewiesen habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FDP, Filz, Freiheit, Kommunalpolitik, Kreisverwaltung, Manipulation, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Verflechtung, Wachenheim, Wahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Große Dinge werfen ihren Schatten voraus….

https://wachtenblog.wordpress.com/2015/01/14/wachenheim-setzt-zeichen-neue-nutzung-der-alten-winzergenossenschaft bin nur auf die Nummer am Rosenmontag gespannt …. ich weiß aber nicht, ob das wirklich geeignet für „Satire“ ist.

Veröffentlicht unter Freiheit, Wachenheim, Weinstraße | Kommentar hinterlassen

Kittelberger wiedergewählt

Meinen Glückwunsch. Mit 57% zu 43% und einem Bgm. Bechtel der in Wachenheim gewonnen hat ist das Ergebnis knapp. Meiner Wahrnehmung nach hat die CDU im Wahlkampf vieles gut gemacht: Es gab mehrere Flyer, reichlich Plakate und sogar Großflächenplakete, sowie Hausbesuche und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bischofsgarten, Einkaufsmarkt, Kommunalpolitik, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Wachenheim, Wahl | Kommentar hinterlassen

Wahlkampfzeit – Zeit für die Märchenstunde

Liebe Leser, es ist immer wieder aufs Neue ein Reflex im Wahlkampf, Märchen zu erzählen und die eigene Sichtweise als die einzig gültige zu erklären. Pfortenstück: Beim Thema Pfortenstück war es in der frühen Anfangszeit ein gemeinsamer Antrag von WL … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bischofsgarten, Einkaufsmarkt, Einwohnerbefragung, Filz, Kommunalpolitik, Manipulation, Pfortenstück, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Verflechtung, Wachenheim, Wahl, Weinstraße | 1 Kommentar

Sigma Marathon – Perspektive Streckenposten …

Streckenposten Nr. 17. Die „amtliche“ Bezeichnung für das, was ich Sonntag vor einer Woche (10. August 2014) gemacht habe. Die Gäsbockbiker (IG Mountainbike) hatten den Veranstaltern wie im Vorjahr zugesagt, bei den Streckenposten zu helfen. Da ich im Weinstraßen-Markierungs-Mailverteiler dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eckkopf, Gäsbock, Mountainbike, Rotsteig, Wachenheim, Wachtenburg, Weinbiet | Kommentar hinterlassen

Einspruch zurückgewiesen – war ja klar, nur geprüft wurde da nicht wirklich

Für mich wenig überraschend hat die Kommunalaufsicht meinen Einspruch gegen die Wahlen zurückgewiesen. Leider muss ich feststellen, dass bei der sogenannten Prüfung nicht ein einziger Stimmzettel in die Hand genommen wurde oder der gesunde Menschenverstand in Anspruch genommen wurde. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit, Kreisverwaltung, Manipulation, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Wachenheim, Wahl | Kommentar hinterlassen