Archiv der Kategorie: Stadtrat Wachenheim

Einzelhandelskonzept: Unsinn fortführen ist besser als inhaltich zu arbeiten?

Handle stets so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten größer wird! (Heinz von Foerster, Kybernetiker und Physiker) Die Maxime des Stadtrats in der jüngsten Entscheidung ist wohl: Weiter, Entscheidung durchdrücken, Inhalte sind egal. Ich denke der Rheinpfalzartikel von heute zeigt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bechtel, Bischofsgarten, Einkaufsmarkt, Einwohnerbefragung, FDP, Freiheit, Friedelsheim, Gönnheim, Kommunalpolitik, Manipulation, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Verflechtung, Wachenheim | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Supermarkt – offene Fragen, fehlende Antworten, wie aus einem Gutachten ein Gefälligkeitskonzept wird

Es gab jüngst neue Bewegung beim Thema Supermarkt. Zeit, daran zu erinnern, dass einige wesentliche Fragestellung ungeklärt sind. Und Zeit aufzuzeigen, wie aus einer gutachterlichen Stellungnahme ein Gefälligkeitskonzept wird. Größe des Markes, Lage des Marktes Es bleibt dabei: es soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bechtel, Bischofsgarten, Einkaufsmarkt, Einwohnerbefragung, FDP, Filz, Freiheit, Friedelsheim, Gönnheim, Kommunalpolitik, Kreisverwaltung, Manipulation, Pfortenstück, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Verflechtung, Wachenheim, Weinstraße | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Ausschließeritis“ im Wachenheimer Stadtrat #Wachenheim #Weinachtsmarkt #Protektionismus #Stillstand

„winkeladvokatisches Schmierentheater“ – nicht schlecht Frank Mehlmer…. Klammern wir mal die Fragestellung aus, ob es Aufgabe der Stadt oder Touristinfo ist, einen Weihnachtsmarkt zu installieren – bisher war das Adventsmärktchen eine private Inititative der Genossenschaft. Konzentrieren wir uns auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bechtel, Kommunalpolitik, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verflechtung, Wachenheim, Weinstraße | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

politisches Provinztheater – Beigeordneten Wahl in der Verbandsgemeinde Wachenheim

  Da wird an der FWG Kandidatin Heike Ditrich rumgenörgelt, ohne konkret zu werden. Das einzige, was ich gefunden habe war der Vorwurf der mangelnden Loyalität wohl dem VG-Bürgermeister gegenüber. Dieser Vorwurf ist allerdings einzigartig: Es ist mir bisher wohl entgangen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bechtel, Bischofsgarten, Einkaufsmarkt, FDP, Filz, Freiheit, Friedelsheim, Kommunalpolitik, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Wachenheim, Wahl, wahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Udo Kittelberger verstorben

Udo Kittelberger, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wachenheim, ist gestorben. Mit Kittelberger hatte ich in meiner Zeit im Verbandsgemeinderat konstruktiv zusammengearbeitet und im Bürgermeisterwahlkampf 2007 habe ich ihn als fairen Mitbewerber erlebt. 2012 hatte Kittelberger meine Frau und mich standesamtlich getraut. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Wachenheim, Wahl, Weinstraße | Kommentar hinterlassen

Wahlen 2014 – echt so gewählt? Die Geschichte eines Wahleinspruchs

Liebe Blogleser, ich hatte es ja hier https://bergerandreas.wordpress.com/2015/01/04/wahlkampfzeit-zeit-fur-die-marchenstunde/ bereits angekündigt, dass ich das Thema nochmal aufgreife. Ich versuche es mal nach den Themen sortiert. Der zeitliche Ablauf ist so, dass ich per Mail am 1. Juni 2014 bereits auf Auffälligkeiten hingewiesen habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FDP, Filz, Freiheit, Kommunalpolitik, Kreisverwaltung, Manipulation, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Verflechtung, Wachenheim, Wahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kittelberger wiedergewählt

Meinen Glückwunsch. Mit 57% zu 43% und einem Bgm. Bechtel der in Wachenheim gewonnen hat ist das Ergebnis knapp. Meiner Wahrnehmung nach hat die CDU im Wahlkampf vieles gut gemacht: Es gab mehrere Flyer, reichlich Plakate und sogar Großflächenplakete, sowie Hausbesuche und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bischofsgarten, Einkaufsmarkt, Kommunalpolitik, Politik, Stadtrat Wachenheim, Verbandsgemeinde, Verbandsgemeinderat Wachenheim, Wachenheim, Wahl | Kommentar hinterlassen