von Prioritäten, Griechenland und Lebensmittel

ich finde, dass die Prioritätensetzung in der deutschen Politik derzeit ein wenig aus dem Lot gerät.

Mit einem riesen Echo wird ein Internetportal als „Verbraucherschutz“ in´s Leben gerufen, auf dem Lebensmittelmogelpackungen an den Pranger gestellt werden. Eine Aufgabe, der sich diverse Verbraucherportale bereits gestellt hatten.

Eine Mogelpackung kommt da aber nicht unter: Die Griechenlandmogelpackung.

Advertisements

Über bergerandreas

aus Wachenheim, begeisterter Mountainbiker (opentrails!) und freier Demokrat
Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.